Herzlich willkommen auf  unserer Homepage:

Hovawarte  "vom Elsterland" (HZI)





Unsere Mädels: Ronja und ihre Tochter Bibi

WIR...

 ...das sind Hundechefin Franka, Oberwurfkisten-Konstrukteur Ralf,

unsere erwachsene Tochter, die uns ab und zu besucht, 

 unsere Hündin Ronja, ihre Tochter Bibi  und unsere beiden Pferde.

Wir  wohnen auf einem 2000 qm-Grundstück in  Finsterwalde,

im südlichen Land Brandenburg.

Seit...

...im Juli 1980 der blonde Hovawartwelpe Fenja in unsere Familie einzog, haben uns diese intelligenten, selbstbewussten Hunde fest im Griff - getreu dem Motto   "einmal Hovi, immer Hovi".

  Und irgendwann erwachte der Wunsch, nicht nur mit ihnen zu leben und zu arbeiten, sondern auch an ihrer Zucht teilzuhaben.


Wir züchten den Hovawart mittleren bis derben Typs, der sowohl als Familienhund wie  auch als Sportkamerad seinen Menschen Freude macht.

Dabei legen wir hauptsächlich Wert auf Gesundheit und ein ausgeglichenes Wesen.  Wir bemühen uns, mit der Auswahl der Deckrüden und der Aufzucht der Welpen  in den Wochen bis zur Abgabe dafür den  Grundstein zu legen.

Wenn Sie mehr über die Zuchtvoraussetzungen wissen möchten,

kontaktieren Sie uns gern!>>>Kontakt


Unsere Welpenkäufer

sollten aktive, wetterfeste Menschen sein, die mit ihrem Hovawart viel unternehmen und bei denen er ein Familienmitglied sein kann.

Sie sollten auch bereit sein, mit dem Hund an einer Nachzuchtbeurteilung teilzunehmen und mit ihm das HD-Röntgen durchzuführen.


Wir sind Mitglied im Zuchtverein  Hovawartzucht International e.V.(HZI).

Unser Zuchtverein unterstützt die Hovawart-Projekte am Institut für Genetik der Universität Bern.